Die Kunst, das Schlafen mit allen Sinnen zu geniessen.

Satin

Eine Bettwäsche-Konfektion mit Tradition

Der Feinsatin von Graser ist mit der feinste, fast seidengleiche Satin, den es gibt. Wir verwenden hierfür ausschliesslich zertifizierte Supima-Extra-Langstapel-Baumwolle von höchster Qualität. Diese erstklassige und kostbare Baumwolle lässt sich sehr fein ausspinnen (100/135 Meter dieses Garns wiegen gerade einmal 1 Gramm). Nur wenige Webereien, darunter die Schweizer, können dieses feine Garn zu einem ebenmäßigen Satin mit hoher Fadendichte verweben. Durch die Mercerisierung des Gewebes bleibt der elegante Glanz unseres Satins, der sich nach der ersten Wäsche einstellt, dauerhaft erhalten. Der Zauber der Liebe des ersten Augenblicks geht nicht verloren. Unsere Uni-Satin Palette umfasst 53 Farben und kann nach Belieben miteinander kombiniert werden.

Bettlaken / Spannbettlaken

Aus unserem Uni-Satin können Sie sich in allen Größen entweder ein Laken oder ein Spannbettuch in Ihren Maßen nähen lassen. Alternativ können wir Ihnen auch in allen 53 Satinfarben unser erstklassiges Zwirnjersey – Spannbettlaken anbieten. Für die Fertigung benötigen wir die genauen Maße ( Länge/Breite/Höhe) Ihrer Matratze.


Die richtige Pflege für eine lange Liebe

Benutzen Sie für die farbige Bettwäsche bitte nur Buntwaschmittel ohne optische Aufheller. Sortieren Sie sie bitte nicht zusammen mit Wäsche in die Trommel, die mit Weißwaschmittel gewaschen wurde. Wir empfehlen die Wäsche bei 60 Grad C zu waschen. Höhere Waschtemperaturen erbringen keinen zusätzlichen positiven Effekt. Sollten Sie die Bettwäsche in den Trockner geben, reduzieren Sie bitte die thermische Belastung - Einstellung „bügelfeucht“ -, damit die Teile noch eine ausreichende Restfeuchtigkeit zum Ausbügeln haben.

Schonwaschgang bei 60°C Schonend trocknen Bügeln mit max. 3 Punkte Nicht chemisch reinigen Nicht bleichen